Home >> News
News
News
Career Service: Hidden Champions an der CDHAW
Posted:2018-12-19 Views:924

Während des Wintersemesters finden über Mittag zahlreiche Firmenpräsentationen statt, die Studierenden und Unternehmen die Möglichkeit geben sollen, einander kennenzulernen, insbesondere mit Blick auf ein späteres Praktikum. Dabei stellen die Firmen in der Regel einen Mittagsimbiss zur Verfügung, um den Studierenden angesichts ihres engen Stundenplans die Teilnahme zu erleichtern – ein Angebot, das sehr gern angenommen wird.

Mit Fokus auf dem deutschen Mittelstand – der häufig sehr interessante Entwicklungsmöglichkeiten für Praktikanten und Berufseinsteiger bietet, aber bei den Studierenden wenig bekannt ist – standen die Firmenpräsentationen in diesem Jahr erneut unter dem Motto „Hidden Champions“. Im Rahmen dieser Reihe stellten sich von Oktober bis Dezember folgende Unternehmen an der CDHAW vor: Mann+Hummel, EMAG, energy design, Hansa-Flex, IMS Connector Systems, Linde, rose plastic, Getech GmbH, VDMA, ruhlamat.

Die Veranstaltungen standen auch Studierenden des CDHK offen. In der Regel nahmen 15-20 deutsche Studierende von CDHAW und CDHK sowie einige chinesische Studierende teil.

Studierende bei einer Firmenpräsentation in der Reihe „Hidden Champions“

Zusätzlich zu diesen Einzelveranstaltungen stellten sich auch Brose, EMAG, energy design, Inclusion Factory, Kostal, Mubea, rose plastic und Schott als Partnerfirmen der CDHAW am Tag der deutschen Wirtschaft vor, der im Rahmen des 20jährigen Jubiläums des CDHK stattfand.

 

Text und Fotos: Christina Werum-Wang