Für Studenten
PostTime:2015-07-20 Views:3216
 
Unser Netzwerk
 

Die Chinesisch-Deutsche Hochschule für Angewandte Wissenschaften (CDHAW) an der Tongji-Universität kooperiert in China und Deutschland mit einem Netzwerk bestehend aus Unternehmen verschiedener Branchen. Dazu gehören u. a. die Mitglieder des Vereins Freunde der CDHAW e. V. in Deutschland und auch des Beraterforums der CDHAW in China. Darüber hinaus arbeiten wir mit der AHK in Shanghai, dem German Center und auch Verbänden wie dem VDMA oder dem VDL vor Ort. Durch die enge Verbindung zur Industrie haben die Studierenden die Gelegenheit, interessante Unternehmen für Praxissemester in China oder Deutschland kennenzulernen und das berufliche Netzwerk zu erweitern.

 

Die CDHAW im Zentrum verschiedener Industrieparks

 

Die CDHAW befindet sich auf dem erst seit 2005 bestehenden Campus der Tongji-Universität in Jiading in unmittelbarer Nähe der sog. Automobile City, einem wichtigen Standort der Automobilindustrie. Allein in Jiading haben sich über 30 deutsche Unternehmen angesiedelt. Das 1984 gegründete Werk von Shanghai Volkswagen ist ca. 2km entfernt von der CDHAW und liegt direkt an der U-Bahnstation Automotive City der Linie 11. Andere Unternehmen in Jiading sind z. B. IAV, Schaeffler, Brose, Benteler, Magna Steyr oder Continental.

 

Weitere nennenswerte Industrieparks mit deutschen Unternehmen befinden sich in den benachbarten Provinzen Jiangsu und Zhejiang. Die wichtigsten Standorte in der Provinz Jiangsu sind Taicang, Kunshan, Suzhou, Wuxi, Nanjing und Changzhou. In der Provinz Zhejiang sind insbesondere Hangzhou, Ningbo, Haiyan und Jiaxing erwähnenswert. Während Sie von der CDHAW aus mit der U-Bahn nach Taicang fahre können, sind die anderen Städte innerhalb von ca. 2,5 Stunden mit Schnellzügen erreichbar.

 

Im 30km entfernten Taicang befindet sich ein Industriepark mit 200 deutschen mittelständischen Unternehmen, darunter einige der sog. Hidden Champions wie z. B. Trumpf. Kern Liebers ließ sich 1993 als erstes deutsches Unternehmen Taicang nieder. Der Taicang Roundtable organisiert regelmäßig Treffen für Mitglieder und einen Stammtisch für Praktikanten. Seit 2015 ist das German Center ebenfalls mit einer Niederlassung in Taicang präsent.

 

Artikel über Taicang:

http://www.welt.de/wirtschaft/article112656041/Taicang-Die-deutsche-Musterstadt-mitten-in-China.html

 

 

Für chinesische Studierende

 

Für die chinesischen Studierenden bietet die CDHAW ein Bewerbungstraining zur Vorbereitung auf das Praxissemester in Deutschland an. Dieses wird vom Deutschkolleg – Zentrum zur Studienvorbereitung an der Tongji-Universität seit 2008 regelmäßig im 3. Studienjahr vor der Ausreise nach Deutschland durchgeführt. Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die einmalige Gelegenheit zum Abschluss der Trainings Interviews mit Unternehmensvertretern zu üben und erhalten im Anschluss wertvolles Feedback. Darüber hinaus ist ein Wettbewerb häufig Teil des Trainings, bei dem Studierende Firmenpräsentationen in Form von Comics, Raps oder Werbespots erstellen. Die besten Präsentationen werden bei Veranstaltungen in Kooperation mit Unternehmen ausgewählt und prämiert.

In den Trainings lernen die chinesischen Studierenden auch die Angebote des Career Service an den deutschen Partnerhochschulen kennen.  Wir empfehlen den Studierenden, an diesen in Deutschland gezielt teilzunehmen.

 

Für Studierende der deutschen Partnerhochschulen

 

Für Studierende der deutschen  Partnerhochschulen, die an der CDHAW im Rahmen des Doppelbachelorprogrammes studieren oder ein Auslandssemester absolvieren, bieten wir verschiedene Aktivitäten an, damit Sie interessante und für Sie passende Unternehmen für Ihr Praxissemester kennenlernen können.

 

Aktivitäten:

  • Firmenbesuche
  • Firmenpräsentationen an der CDHAW
  • Englischsprachige Interviewtrainings
  • Career Mentoring Program in Kooperation mit dem Beraterforum der CDHAW

 

Ausschreibungen für Internships finden Sie auf folgenden Seiten:

 

CDHAW-Plattform mit Angeboten für CDHAW-Studierende. Registrieren Sie sich jetzt! Nach der Freischaltung können Sie Ihre Daten eingeben und die Angebote der Partnerunternehmen sehen.

http://cdhaw.tongji.edu.cn/de/RegStudent.aspx

 

Internship Platform der AHK:
http://jobmarket.china.ahk.de/?s=jobseeker&usertype=jobseeker&jobtype=Internships

 

VDMA China: http://china.vdma.org/article/-/articleview/8353830

 

Links

 

Einen Überblick über die Aktivitäten der deutschen Industrie in China, aber insbesondere in Shanghai und den umliegenden Provinzen Jiangsu, Zhejiang und Anhui finden Sie auf der Seite der AHK.